Tag Archives: Diözesankonferenz

Januar

  • Jahresempfang des Bischofs von Essen, Dr. Overbeck, in der Wolfsburg (Mülheim) unter dem Thema "Ökumene" und dem Teilnehmer Heinrich Bedford-Strohm, Ratsvorsitzender der Evangelischen Kirche in Deutschland.
  • Geschäftsführertagung in Köln (Andreas Kühn nahm teil)

Februar

  • Vorstandssitzung des FDK Essen mit Planung der Foto-Ausstellung

März

  • Sitzung des Landesverbandes FDK im Düsseldorfer Landtag mit MdL Frau Asch (Die Grünen), Thema: "KiBiz und die Landtagswahl", Schulmaterialspende unseres DV an das Sozialpastorale Zentrum in Duisburg-Hochfeld (Sr. Martina), Ende der Landesgeschäftsstelle in Köln.

April

  • Eröffnung der LV-Geschäftsstelle in Münster, Bundesdelegiertenversammlung in Berlin (ohne unsere Teilnahme).

Mai

  • Maigang mit Bischof Dr. Overbeck in Mülheim. Unser Bischof übernimmt die Schirmherrschaft für unsere Foto-Ausstellung „Familie im Wandel“ im Oktober, Positionspapier des Familienbundes zu den Parteien der Bundestagswahl, unser Mitglied Dr.Stefan Nacke wird am 14. Mai in den Landtag für die CDU gewählt.

Juni

  • Freizeit für Familien zu Pfingsten in Niedermühlen (Westerwald) mit dem Thema: „Zeit“; 60 Teilnehmer/innen widmeten sich diesem aktuellen Thema.

Niedermühlen 2017Niedermühlen 2017

Niedermühlen 2017

 

 

 

 

          • Jubiläum, 75 Jahre Jugendheim Niedermühlen, Feier am Samstag, 10.06. in Niedermühlen (Westerwald),zwei unseres Vorstandes sind anwesend und spenden 500 €.
          • 11.06.Familienwallfahrt zum Kloster Heisterbach, Königswinter (FDK Essen nimmt nicht teil)
          • 14.06. Abschied unseres Mitgliedes aus dem Landesverband,Richard Feider, in Köln.

August

          • Organisationshilfe bei den internationalen Jugendtreffs in Niedermühlen

September

  • Vorbereitung auf die Foto-Ausstellung „Familie im Wandel“ im Kath. Stadthaus in Essen, Prof.  Dr. Wunderlich der Uni-Braunschweig übernimmt die wissenschaftliche Begleitung, ein Flyer liefert die Vorankündigung, Fotos werden gesammelt und systematisiert.

Oktober

          • 09.10. Diözesanfamilienratssitzung, 18.30 Uhr, anschließend feierliche Eröffnung der Foto-Ausstellung um 19.30 Uhr im Katholischen Stadthaus in Essen unter Beteiligung von Weihbischof Ludger Schepers.
          • Bundesdelegiertenversammlung in Münster, unsere Foto-Ausstellung wird präsentiert und als Wanderausstellung anderen Diözesen weitergegeben.

 

Am 09.10.2017 wird um 19 Uhr im katholischen Stadthaus Essen (Bernestraße 5) die Ausstellung Familie im Wandel des Familienbundes der Katholiken im Bistum Essen eröffnet.

img043

"Die Ausstellung soll anschaulich die Diskussion über den Wandel der Familie unterstützen und aufzeigen, dass sich Familienformen geändert haben. So vielfältig Familie heute ist, so unterschiedlich sind auch die Unterstützungsbedarfe von Familien. Dies in den Blick zu nehmen ist wichtig, da wir als (Stadt)Gesellschaft auf Familie angewiesen sind.
Familien sind die Zukunft und um die Zukunft gestalten zu können, gilt es die Vergangenheit zu verstehen und Entwicklung transparent zu machen ...)

- Professor Doktor Holger Wunderlich (Ostfalia Hochschule Braunschweig/Wolfenbüttel)

Hier finden Sie die zugehörige Einladungskarte

Januar 2016

Jahresempfang des Bistums in der Wolfsburg mit Kontaktmöglichkeiten zu Politik,
Wirtschaft und Kirche.

Geschäftsführertagung des Familienbundes (FDK) in Erfurt.

Februar 2016

Kontakte und Hilfsplanungen für das Sozialpastorale Zentrum in Duisburg-Hochfeld (Sr. Martina).

März 2016

Übergabe der Medikamente und ähnlicher Materialien an den Petershof in Duisburg-Marxloh (P. Oliver); Wert der Spende beträgt > 1000 €. Mehr Informationen

Familienbund spendet Medikamente / WAZ Oberhausen / 15.03.2016

Familienbund spendet Medikamente / WAZ Oberhausen / 15.03.2016

April 2016

Bundesdelegiertenversammlung in Berlin mit unserem Vorstand Andreas Kühn und Meinrad Rupieper, es ging u.a. um eine generationengerechte Politik.

Besuch unseres Landesverbandes im Kath. Büro in Düsseldorf.

Mai 2016

Die „Mobile Nähkiste“, eine Aktion für Flüchtlingsheime, ist in Bottrop und Essen erfolgreich angelaufen.

Die Familienfreizeit zu Pfingsten in Niedermühlen war fast ausgebucht und programmatisch
ein voller Erfolg.

Juni 2016

Der Vorstand plant das pädagogische Programm für die internationalen Jugendtreffs in
Niedermühlen/Westerwald mithilfe des Medienzentrums Essen. Das Motto für den Juli
und August lautet „Aus Fremden werden Freunde“. Mehr Informationen

Juli 2016

Internationales Jugendtreffen mit TN aus Weißrussland, Slowakei, Polen und Deutschland.

August 2016

Internationales Jugendtreffen mit TN aus Lettland, Weißrussland, Polen und Deutschland.

Herzliches Einvernehmen

Herzliches Einvernehmen

Auf die Stadt Bottrop wird politischer Druck ausgeübt, Fair-Trade Stadt zu werden.

Weiteres Jugendtreffen mit TN aus Polen, Ukraine, Slowakei und Deutschland.

September 2016

Konferenz der Vorsitzenden des FDK in Mainz mit dem ZDK-Präsidenten Prof. Dr. Thomas Sternberg. Es geht um Altersarmut und Generationengerechtigkeit.

FDK -Präsident Stefan Becker besucht unseren Landesverband (LV) in Essen. Mehr Informationen

Am 08.09.2016 tagte der  Landesverband des FDK in NRW im katholischen Stadthaus in Essen mit unserem Präsidenten Stefan Becker.

Oktober 2016

Kontakte zu Diakon Rottenecker in St.Gertrud (Essen) werden intensiviert.

BDV in München mit dem Thema „Pflege und Familie“. Stefani Grüner und Michaela
Schaefer aus unserem Vorstand nehmen teil.

November 2016

Planung der Foto-Ausstellung „Familie im Wandel“ im Mai und Juni 2017 im Katholischen
Stadthaus in Essen. Die wissenschaftliche Begleitung übernimmt Prof. Dr. Holger
Wunderlich (Braunschweig).

Dezember 2016

Vorbereitung der Diözesanversammlung des FDK in 2017 in Essen.

 In der Diözesanversammlung des Familienbundes des Bistums Essen wurde der bisherige Vorstand in seinem Amt bestätigt:

1. Vors. Alfons Fiedler, Rektor i.R.; 2. Vors. Andreas Kühn (Geschäftsführer), Leiter der kath. Familienbildungsstätte Essen; Beisitzer Stefani Grüner, Ärztin; Michaela Schaefer, Krankenschwester; Meinrad Rupieper, Bildungsreferent der KAB; als geistlicher Beirat fungiert Pastor Georg Späh, St. Mariae Himmelfahrt in Gelsenkirchen.

vl.: Pastor Georg Späh, Michaela Schaefer, Alfons Fiedler, Andreas Kühn, Stefani Grüner, Meinrad Rupieper

vl.: Pastor Georg Späh, Michaela Schaefer, Alfons Fiedler, Andreas Kühn, Stefani Grüner, Meinrad Rupieper

Der FDK wird die politischen Aktivitäten zur Gerechtigkeit für Familien in der Renten- und Sozialversicherung und im Steuersystem vehement unterstützen und sich der aktuellen Flüchtlingsproblematik im Bistum helfend anschließen.